Biathlon

Sportarten

Auf dem Weg zu goldenen Momenten

Der Olympiastützpunkt Westfalen betreut mehr als 450 Kaderathleten in der Region. Diese Athleten trainieren für Höchstleistungen, besonders bei Olympischen Spielen und Paralympics sowie Welt- und Europameisterschaften. Unabhängig von Sportart und Disziplin haben sie alle ein Ziel:

Unsere Sportler möchten die Faszination Höchstleistung erleben – und wir möchten sie erlebbar machen!

Schwerpunktsportarten:
In einem Abstimmungsverfahren zwischen Landesfachverband, Spitzenverband und dem DOSB werden im olympischen Rhythmus die Schwerpunktsportarten an den Olympiastützpunkten festgelegt. Schwerpunktsportarten genießen eine konzentrierte Steuerung und Förderung durch den jeweiligen Olympiastützpunkt.

Behindertensport:
Auch Behindertensportler/innen aus unterschiedlichen Sportarten nutzen die OSP-Leistungen.

Weitere olympische Sportarten:
Der Olympiastützpunkt Westfalen betreut darüber hinaus auch jene Sportarten, die in unserer Region aufgrund der Infrastruktur (Vereine/ Leistungszentren) und der hohen Anzahl hier lebender und trainierender Spitzensportler besonders stark sind, ohne dass dem Olympiastützpunkt Westfalen die Sportart als Schwerpunktsportart zugeteilt wurde. Selbstverständlich nehmen auch diese Sportler unsere Service-Leistungen in Anspruch.