News

Internationaler Saisonautakt der Sportschützen ISAS hat im Landesleistungszentrum Dortmund begonnen
Sandra Schmelzer   |    20. März 2018

Das 34. ISAS im Landesleistungszentrum (LLZ) in Dortmund hat begonnen! In Deutschland zählt dieses Event, mit insgesamt knapp 1000 Starts, zu eines der wenigen internationalen Großevents im Schießsport😱. Noch bis Donnerstag sehen wir Olympiasieger, Welt- und Europameister im LLZ antreten. Die Ansprüche sind hoch – in allen Disziplinen sind Athleten ...

Mehr
„Team Deutschland-Achter“ zieht positives Zwischenfazit aus Lago Azul
Dirk Anton   |    15. März 2018

Seit zwölf Tagen ist das Team Deutschland-Achter schon im Trainingslager im portugiesischen Lago Azul, eine knappe Woche haben die Ruderer noch vor sich. Trotz nur mäßigen Wetters zieht das Trainerteam Uwe Bender, Christian Viedt und Tim Schönberg ein positives Zwischenfazit. „Wir haben die Umfänge gut verwirklichen können. Und die Trainingsmoral ...

Mehr
Leichtathletik: Tatjana Pinto schrammt am Sprint-Finale der Hallen-WM vorbei
Dirk Anton   |    02. März 2018

Unsere OSP-Athletin Tatjana Pinto (LC Paderborn) hat das Sprintfinale bei der Hallen-WM der Leichtathleten in Birmingham knapp verpasst. Die deutsche Meisterin schaute nach ihren 7,18 Sekunden im 60-Meter-Halbfinale gebannt auf die Anzeigentafel. Am Ende fehlten aber 4 Hundertstel zum Finaleinzug – damit war der Medaillentraum vorzeitig geplatzt. In den Vorläufen ...

Mehr
Olympia: Friedrich rast zu Gold im Viererbob, Enttäuschung für OSP-Athlet Christopher Weber
Dirk Anton   |    26. Februar 2018

Francesco Friedrich hat sich die zweite Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang gesichert. Nach dem Sieg im Zweierbob holte sich der Lenker mit seinen drei Mitstreitern auch den ersten Platz im Viererbob. Zweiter wurde der Südkoreaner Yunjong Won gemeinsam mit dem Deutschen Nico Walther. Die beiden waren am Ende ...

Mehr
Olympia: OSP-Athletin Annika Drazek beim Olympiasieg von Zweierbob Jamanka/Buckwitz auf Platz vier
Dirk Anton   |    21. Februar 2018

Die Bob-Sensation ist perfekt: Mariama Jamanka (BRC Thüringen) und Anschieberin Lisa Buckwitz (SC Potsdam) haben im Zweierbob den ersten Platz nach dem ersten Tag nicht mehr aus den Händen gegeben und sind mit viel Mut und etwas Fortune zu Olympiagold gefahren. Elana Meyers Taylor im ersten US-amerikanischen Schlitten legte vor ...

Mehr
Olympia: Deutsche Skispringer holen nach Herzschlagfinale Silber im Teamwettbewerb
Dirk Anton   |    20. Februar 2018

Vier im Glück: Andreas Wellinger, Richard Freitag, Stephan Leyhe und Karl Geiger (im Bild von links nach rechts) sind beim Teamspringen in Pyeongchang auf das Podium gesegelt. Nach acht Sprüngen in einem packenden Team-Wettbewerb jubelte das DSV-Quartett über Silber. Eine Klasse für sich waren die Norweger. Besondere Freude gab es ...

Mehr
Olympia: Gold für Francesco Friedrich im Zweierbob, OSP-Athlet Christopher Weber auf Rang 5
Dirk Anton   |    19. Februar 2018

Was für ein Herzschlagfinale beim Zweier-Bob! Francesco Friedrich (Riesa) und sein Anschieber Thorsten Margis (SV Halle) rasten mit zwei fast fehlerfreien Fahrten zu Gold, das sie sich mit dem auf die Hundertstel zeitgleichen Kanadier Justin Kripps teilen. Johannes Lochner (Bobclub Stuttgart Solitude) mit Anschieber Christopher Weber vom BSC Winterberg fielen ...

Mehr
Leichtathletik-Hallen-DM: Tatjana Pinto kratzt am deutschen Rekord, Pamela Dutkiewicz unterliegt Cindy Roleder
Dirk Anton   |    19. Februar 2018

OSP-Sprinterin Tatjana Pinto stellte am Samstag bei der Hallen-DM in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle mit 7,06 Sekunden den Meisterschaftsrekord über 60 Meter ein und verpasste den deutschen Hallenrekord nur um zwei Hundertstel. Die nötige Lockerheit für schnelle Läufe hatte sie sich im Trainingslager auf Jamaika geholt. Tatjana Pinto ballte die Hände ...

Mehr
Olympia: Skeletoni Jacqueline Lölling vom OSP Westfalen holt Silber im Eiskanal
Dirk Anton   |    19. Februar 2018

In einem hochdramatischen Finale im Olympic Sliding Centre hat Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling von der RSG Hochsauerland die Silbermedaille gewonnen. Gold schnappte sich die Waliserin Elisabeth „Lizzy“ Yarnold, die damit ihren Olympiasieg von Sotschi wiederholte. Jacqueline Lölling, die nach vier Läufen 0,45 Sekunden Rückstand auf Yarnold aufwies, holte damit die dritte ...

Mehr
Olympia: OSP-Athletin Jacqueline Lölling führt bei Skeleton-Halbzeit
Dirk Anton   |    16. Februar 2018

Jacqueline Lölling von der RSG Hochsauerland kann nach zwei von vier Läufen in der Skeleton-Konkurrenz auf die angestrebte Goldmedaille hoffen. Der Vorsprung vor dem Finale ist aber knapp. Die Weltmeisterin und zweifache Weltcup-Gesamtsiegerin führt nach den ersten beiden Läufen vom heutigen Freitag mit einem hauchdünnen Vorsprung von zwei Hundertstelsekunden auf ...

Mehr