Pages Navigation Menu

Ergebnisse Skeleton und Bob WM am Königssee

Ergebnisse Skeleton und Bob WM am Königssee

WM-Gold für Lölling

WM-Team-Gold und Bronze für Lölling und Gassner

An diesem Wochenende fanden die abschließenden WM-Wettbewerbe am Königssee statt.
 
#AlexanderGassner startete im Herren-Skeleton-Wettbewerb und schaffte nach vier Läufen den Sprung auf den 5. WM-Platz.
 
#JacquelineLölling glänzte mal wieder in den strahlendsten Tönen und holte sich am Königssee den WM-Titel vor ihrer Mannschaftskollegin. Nach vier Läufen führte sie um 0,25s und verwies damit die Konkurrenz auf die Plätze.
 
Sowohl #Gassner vom #BSCWinterberg und #Lölling von der #RSGHochsauerland holten bereits im Team-Event am vergangenen Wochenende eine WM-Medaille. #Lölling blieb ihrer Lieblingsfarbe mit Gold treu. #Gassner schnappte sich mit dem internationalen Team die Bronze-Medaille.
 
Der Viererbob vom Junior #BennetBuchmüller durfte ebenfalls als vierter deutscher Bob bei den ganz Großen antreten und belegte nach vier Abfahrten einen respektablen 20. Rang.
 
Wir gratulieren unseren OSP-Westfalen Sportlerinnen und Sportlern recht herzlich und wünschen viel Erfolg für den finalen Weltcup Mitte März in Pyeong Chang (KOR).